Kategorien
2000$ Poker Challenge Pokerturniere

1. Platz beim 1,10$ (Bounty, 6-max) auf Partypoker

Gestern hatte ich noch darüber philosophiert, dass weitere Gewinne bei MTTs schön wären, und gleich im Anschluss hatte es wieder geklappt mit einem Sieg bei einem 1,10$ Hyper-Turbo Pokerturnier, 6-handed.

Auch in diesem Fall hatte ich mich wie neulich beim 1. Platz auf Pokerstars und 2. Platz auf Partypoker wieder recht spät registriert und konnte in den richtigen Momenten verdoppeln. Eine der Schlüsselhände war dann gegen den Chipleader, der mir in der einen oder anderen Hand recht loose-aggresive aufgefallen war.

In einem moment hatte er durch einen All-In-Move versucht, die Blinds zu stehlen, nur kam ich dann noch und hatte QQ auf der Hand. Wir waren mit ca. 40BB (er) und ich um die 30BB (ich) ziemlich weit vorne im Vergleich zum restlichen Feld, sodass der Gewinner bei diesem Duell sicher sehr gute Chancen auf den Gesamtsieg haben würde.

Im vielleicht wichtigsten Moment des Turniers haben meine Queens gegen AJo gehalten, sodass ich am Ende mit fast 70BB einen großen Vorsprung als Chipleader hat mit 12 verbleibenden Spielern.

Recht einfacher Finaltisch

Bis zum „final table“ hatte ich fast kaum Bounties eingesammelt, und ich hatte fast nur Top-Hände gespielt. Doch dann konnte ich einen Spieler nach dem anderen aus dem Turnier nehmen, und ich hatte auch wirklich einen „guten Run“. Im folgenden Video habe ich die letzten Minuten mit vier verbleibenden Spielern aufgenommen:

Pokervideo: 1. Platz beim Bounty-Hunter auf Partypoker

Sobald wir also am Finaltisch waren, habe ich meine „tight is right“ Strategie deutlich aufgelockert und habe das Blind-Stealing ziemlich aggressiv betrieben.

Meine Gegner waren oftmals (allzu) passiv, sodass ich sehr viele Blinds und Antes einsammeln konnte, was aus meiner Sicht trotz allen guten Händen sehr wichtig war.

Fast 30$ Bounties eingesammelt

Was noch besonder cool war: die Bounties von 30$ haben den mit etwa 23$ dotierten 1. Platz noch mal ordentlich versüßt, sodass ich bei diesem Pokerturnier meinen Einsatz fast verfünzigfachen konnte.

Damit ist meine Bankroll nun auf ca. 370$ angestiegen, was ein neuer Rekord ist.

Mein erster MTT-Sieg auf Partypoker!

Auch mein Sharkscope-Graphen können sich mittlerweile wieder sehen lassen, und endlich bin ich auch bei Partypoker gut im Plus mit fast 20% ROI.

Gut im Plus sowohl bei Partypoker als auch bei Pokerstars

So darf es natürlich weitergehen, wobei ich weiß, dass die nächste Durststrecke ziemlich sicher kommen wird! Heute hatte ich auch schon ein paar Turniere gespielt und zur Erheiterung mal einen sehr schönen Suck-Out beim 3,30er Bounty Builde on Demand:

PokerStars, $2.94 + $0.36 – Hold’em No Limit – 2,000/4,000 (600 ante) – 7 players
Replay this hand on CardsChat – https://www.cardschat.com/replayer/324GK6HpR

couplesf (UTG): 106,550 (27 bb)
DerGeileSniper (MP): 276,830 (69 bb)
AAAliKKK (MP+1): 22,818 (6 bb)
Fargman_nz (CO): 240,855 (60 bb)
BublFactor17 (BU): 119,062 (30 bb)
Kampazz (SB): 162,746 (41 bb)
betamyr (BB): 38,467 (10 bb)

Pre-Flop: (10,200) Hero (betamyr) is BB with A♣ A♠
5 players fold, Kampazz (SB) raises to 162,146 (all-in), betamyr (BB) calls 33,867 (all-in)

Flop: (79,934) 9♣ J♣ 9♦ (2 players, 2 all-in)

Turn: (79,934) 8♠ (2 players, 2 all-in)

River: (79,934) 7♠ (2 players, 2 all-in)

Total pot: 79,934

Showdown:
Kampazz (SB) shows 3♦ T♣ (a straight, Seven to Jack)
(Equity – Pre-Flop: 12%, Flop: 5%, Turn: 18%, River: 100%)

betamyr (BB) shows A♣ A♠ (two pair, Aces and Nines)
(Equity – Pre-Flop: 88%, Flop: 95%, Turn: 82%, River: 0%)

Kampazz (SB) wins 79,934

Es dauert also weiterhin an mit einem größeren Finish auf diesem Level. Aber ich arbeite hart dran und bin mir sicher, dass es schon bald in der Kasse klingeln wird:D